Duemadissima
  Home
 




Herzlich willkommen bei Dümadissima!

Dümel & Mamel haben sich vor 2010 durch die Kunst des anderen kennengelernt. Während sich Dümel der Malerei verschrieben hat, formt Mamel Porzellantonmasse.

Durch die Verbindung beider Talente entstanden und werden auch zukünftig neben mancherlei ganz andersartigen Projekten unsere außergewöhnlichen surrealistischen Figuren [hierbei in Anlehnung an die Sprache von Pablo Picassos „Frau mit Blume" (1932) und „Badende mit Spielzeugboot (1937)"] entstehen.

Uns, Dümel und Mamel, geht es um das Berühren. Und dies in mehrerer Hinsicht: Erstens durch das optische Erfassen selbst. Zweitens durch das Ertasten und Erfühlen unserer Objekte. Und drittens auch durch das Erlauschen, denn von Fall zu Fall sind unsere Figuren auf Spieldosen (mit integriertem Musikwerk - bei Kaufinteresse auch nach Ihrer Melodienwahl) montiert.

Für Informationen und Fragen wenden Sie sich bitte gern an uns. E-Mails: manfred@duebelt.de oder joergmarx@wtnet.de.

Natürlich sind wir bereit, ganz nach Ihren eigenen Vorstellungen und Wünschen eine Figur aus Limoges-Porzellan anzufertigen. Außerdem gibt es die Möglichkeit, bei einem bereits verkauften Objekt eine duplikatähnliche Figur anzufertigen. Dazu benötigen wir allerdings ca. ein Viertel- bis zu einem halben Jahr.
 
  Heute waren schon 1 Besucher (2 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=